Navigationslinks überspringenHome | Produkte | triCerat Simplify Suite | Referenz | Schweizerisches Rotes Kreuz
 

Der Einsatz von triCerat Simplify Lockdown im Schweizerischen Roten Kreuz

Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) setzt sich engagiert für die Anliegen jener Menschen ein, deren Leben, Gesundheit oder Würde gefährdet sind. Das SRK wirkt innerhalb der Schweiz in vier Kerngeschäften: im Gesundheitswesen, im sozialen und sozialmedizinischen Bereich, im Bereich Migration/Integration (Asylwesen / Flüchtlinge) sowie in der Ersten Hilfe und dem Rettungswesen. Die Aktivitäten des SRK im Ausland konzentrieren sich besonders auf Gegenden, die von Krieg und Katastrophen verwüstet wurden oder wo die Gesundheitsversorgung völlig ungenügend ist.

Der Landeshauptsitz des SRK befindet sich in Bern. Hier betreibt die zentrale IT-Abteilung zwei Rechenzentren und bedient rund 350 Mitarbeitende an ca. 20 Standorten, die über das ganze Land verteilt sind. Aufgrund der geografischen Verteilung der Standorte und dem Wunsch, dass viele Mitarbeitende des SRK von zuhause auf Software und Daten zugreifen möchten, wurde der ganze IT-Betrieb zentralistisch organisiert. Seit rund 5 Jahren verlässt sich das SRK auf eine hochmoderne Terminalserver-Infrastruktur. Zur primären Anwendung gelangen Software-Produkte von Microsoft, Citrix und Drittfirmen. Im Bereich User-Interface spielt der Einsatz des Produkts Simplify Lockdown von triCerat eine wichtige Rolle, denn die Benutzer verlangen nach einer einfach zu bedienenden und übersichtlich strukturierten Desktop-Arbeitsoberfläche. Im Weiteren soll das Management die Gewissheit haben, dass jeder Benutzer nur diejenige Software erhält, welche er auch zur Erfüllung seiner Arbeit benötigt.

triCerat Simplify Lockdown hilft dem SRK, seine Lizenzen optimal einzusetzen und zu verwalten. Mit Simplify Lockdown kann ausgeschlossen werden, dass nicht ein gewiefter Benutzer z.B. via den Dateiexplorer Programme startet und anwendet, für welche er nicht berechtigt ist. Simplify Lockdown ist somit ein wichtiger Schritt im Bereich Sicherheit, denn die clevern Kontrollmechanismen verbieten dem Benutzer das Ausführen von unberechtigter Software. Schadhafte "Malware" kann unseren Servern und PCs nichts mehr antun! triCerat Simplify Lockdown wird pro Server lizenziert. Es ist einfach zu installieren und zu konfigurieren. Der Betrieb in der komplexen Terminalserverfarm des SRK läuft bis heute reibungslos.

Benno Stucki, CIO SRK

 

cartier love bracelet replica,christian louboutin replica,red bottoms replica,bvlgari rings replica,red bottoms replica,cheap moncler jackets,cartier love bracelet replica,hermes Belts Replica,cheap prom dresses